Akzise


Akzise
f
акциз, косвенный налог
см. тж. Verbrauchssteuer

Das Deutsch-Russische und Russisch-Deutsche Business- und Banking-Wörterbuch. - М.: Russkiy Yazyk - Media. . 2005.

Смотреть что такое "Akzise" в других словарях:

  • Akzise — (Assisia, Accisia, Cisa, daher früher auch Ziese), Bezeichnung für verschiedene verbrauchs und verkehrssteuerartige Abgaben, namentlich aber für im Inland erhobene indirekte Aufwandsteuern von feilgebotenen Verbrauchsgegenständen, und zwar als… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Akzise — Akzise, Steuer auf Verbrauchsgegenstände im innern Verkehr, bes. als städtische Abgabe beim Eingang erhoben (Tor A.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Akzise — Akzise,die:⇨1Steuer …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Akzise — Sf Verbrauchs , Verkehrssteuer per. Wortschatz arch. (13. Jh., Standard 16. Jh., Form 20. Jh.), mndl. assise Entlehnung. Zunächst nur in Nordwestdeutschland als assise u.ä. entlehnt aus gleichbedeutendem afrz. assise; dieses ist das… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Akzise — Berlin, Vor dem Schlesischen Tor; ehemaliges Steuerhaus der Wasserbauinspektion, diente der Einnahme der Akzise Die Akzise oder Accise (lat./frz.) war in der Regel eine städtische Steuer auf den Verbrauch bzw. ein Binnenzoll. Accisen im engeren… …   Deutsch Wikipedia

  • Akzise — Verbrauchsabgabe; indirekte Steuer * * * Ak|zi|se 〈f. 19〉 1. 〈bis zum 19. Jh.〉 indirekte Steuer 2. 〈DDR〉 Preisaufschlag auf die in den Läden der HO verkauften Waren [<frz. accise „Verbrauchssteuer“; zu lat. accidere „anschneiden, beschneiden“] …   Universal-Lexikon

  • Akzise — Ak|zi|se 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 1. 〈bis zum 19. Jh.〉 indirekte Steuer 2. 〈DDR〉 Preisaufschlag auf die in den Läden der Handelsorganisation (HO) verkauften Waren [Etym.: <frz. accise »Verbrauchsteuer« <lat. accidere »anschneiden, beschneiden«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Akzise — Ak|zi|se die; , n <aus fr. accise »Verbrauchssteuer«, dies zu lat. accidere »anschneiden, vermindern«, zu caedere »schlagen, hauen, stoßen«>: 1. indirekte Verbrauchs u. Verkehrssteuer. 2. (veraltet)Zoll (z. B. die Torabgabe im Mittelalter) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Akzise — Ak|zi|se, die; , n <französisch> (früher für Verbrauchssteuer; Zoll) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Verbrauchsabgabe — Akzise …   Universal-Lexikon

  • indirekte Steuer — Akzise …   Universal-Lexikon